Meditation


Es gibt verschiedene Arten und Methoden von Meditation.

  • Sitzmeditation
  • Gehmeditation
  • Meditation mit geschlossen oder offenen Augen
  • geführte Meditation
  • Yoga, Qigong

 

Meditation ist einfach gesagt, eine Handlung, die vollkommen Bewusst im "Hier&Jetzt" ausgeübt wird,

ohne sich von äußeren Umständen ablenken zu lassen. 

 

Willst Du herausfinden wie sich Meditation anfühlt, worauf Du achten solltest und wie Du Deine Gedanken zur Ruhe bringen kannst? 

Ich unterstütze Dich sehr gerne dabei.

 

Eine ganz einfache Meditation für den Anfang:

  • setze Dich aufrecht auf einen Stuhl,
  • die Beine lass Parallel zueinander stehen, die Knie ca. in einem Winkel von 90°
  • die Hände lege leicht auf Deine Oberschenkel, so das auch die Arme locker sind
  • schließe Deine Augen 
  • lass den Atem leicht und locker und am besten ganz natürlich fließen
  • beobachte nun wie sich Deine Lunge füllt und sich wieder leert, ca. 5min lang
  • öffne dann langsam Deine Augen und bleib noch einen Moment sitzen
  • hole einmal einen richtigen tiefen Atemzug und atme langsam alles aus, 3x wäre auch sehr gut
  • dann steh langsam auf und fühle mal in Dich hinein

Schreib mir bitte noch wie Du diese Erfahrung erlebt hast, wie es sich angefühlt hat.

War es leicht für Dich, oder schwer?

Konntest Du den Atem folgen, ohne das der Verstand plappert?

Wie hat sich Dein Körper angefühlt? Hast Du leichte Schmerzen gespürt oder ein kribbeln?

Sind Dir Beine eingeschlafen oder die Arme?

Wie fühltest Du Dich danach? Wach oder Müde?

 

Ein Feedback ist für mich sehr gut, da ich das beste für alle herausholen will.